Carmela Konrad

Nach ihrem Doppelstudium Gitarre und Gesang, setzte Carmela Konrad ihre Weiterbildung bei Krisztina Laki, Jakob Stämpfli und Sibylla Rubens fort.

So konzertierte sie in jüngster Zeit als Solistin u.a. in der Philharmonie im Gasteig und dem Prinzregententheater in München, am Opernhaus in Kairo, Stuttgart, Venedig, Ungarn und als gebürtige Schweizerin natürlich in vielen Städten der Schweiz. Ihr breites Repertoire zeigt sich von Schweizer Volksliedern zu J. S. Bach bis hin zu zeitgenössischen Werken die ihr persönlich gewidmet wurden.

Vor ihren Studien an der Musikhochschule besuchte Carmela Konrad eine Kunstschule. Ihre Passion für die Malerei hat sich weiterentwickelt, und ist nun fester Teil ihres künstlerischen Ausdruckes. Ausstellungen ihrer Bilder in der Schweiz und Italien (u.a. am int. Comixfestival Fumetto Luzern) und das in Zusammenarbeit mit Philipp Leon Fankhauser erschienene illustrierte Gitarrenspielheft ‚Unterm Sternenzelt’ oder die Gestaltung einer Unterführung zeugen von ihrer viel seitigen Schaffenskraft.

 

Carmela Konrad ist Dozentin für Gesang an der Pädagogischen Hochschule Luzern, und wenn Carmela Konrad gerade nicht singt oder malt, findet sie Inspiration im Garten oder am Wasser.

 

Carmela Konrad ist Preisträgerin der Marianne und Curt Dienemann-Stiftung (CH), gewann den Förderpreis der Stadt Wels (A) und den 1. Preis der Elvira Lüthy-Wegmann Stiftung (CH).

 

Nächste Konzerte führen Carmela Konrad u.a. mit Carl Orffs Carmina Burana ins KKL Luzern, mit J. S. Bachs ‚Matthäuspassion’ in die Philharmonie am Gasteig München und in die Philharmonie Berlin.

 

www.carmelakonrad.ch

www.paintings.carmelakonrad.ch

Philipp Leon Fankhauser

 

aufgewachsen in Adligenswil (LU), Studium klassische Gitarre, Studium Komposition an der Hochschule Musik Luzern

seither frei schaffender Musiker und Dozent für Gitarre an der pädagogischen Hochschule Luzern.

Zeitgenössische Kompositionen unter anderem für Streichorchester Uri, Jugendsinfonieorchester Aargau, Chamber Soloists Lucerne und auch Produktionen

im Pop/ Rock/ Jazz u.a. für den Zirkus Tortellini und für eigene Soloprojekte, als SingerSongwriter unterwegs als Philipp Leon

 

www.philippleon.com